Willkommen bei MDJ-LINE - wir vermieten Flussboote im Herzen der Bretagne auf der malerischen Vilaine. Wir laden Sie ein unser Angebot zu erkunden und wünschen Ihnen viel Spass dabei !

Posts Tagged ‘Fluss’

La Grande Tour


Streckenlänge : 127 km
Schleusenanzahl : 57
Fahrtzeit : 30 Stunden (einfach)
Start- und Zielhafen : Messac

Kurz nach “Messac”, unserem Ausgangshafen, passieren sie ihre erste Schleuse und erreichen schon bald “Pont Réan” flussabwärts. Sie entdecken eine Bogenbrücke aus dem 18. Jahrhundert – ein schöner Platz zum Anlegen, fast in Dorfmitte aber doch ein wenig abseits.
Die Fahrt führt sie weiter in Richtung Norden – nach Rennes. In der Hauptstadt der Bretagne legen sie am besten am “Quai St. Cyr” an, ideal für Radfahrer, denn auf ca. 100 km Radwegen kommen sie überall schnell an die schönsten Ziele der bretonischen Metropole. Die Kathedrale “St. Pierre”, das Parlamentsgebäude, das bretonische Museum und zahlreiche Parks und Gärten, wie der malerische “Park Thabor” im Herzen “Rennes”, warten darauf von ihnen entdeckt und erkundet zu werden.
Die Fahrt geht weiter in Richtung Norden, nun befahren wir übrigens den “Canal d´ille et Rance”, und die nächste Attraktion lässt nicht lange auf sich warten – wir befahren die Schleusentreppe bei Héde. Nebenbei, bemerken sie etwas? Seeluft ! Richtig, wir nähern uns der Küste und in unmittelbarer Nähe der Route liegen einige der bedeutensten Chateaus der Bretagne : “Le Chateau de la Bourbanais”, “Chateau Combourg” oder Chateau de la Beaumanoir” tauchen vor ihnen auf und ziehen langsam an ihnen vorbei wärend sie am Steuer ihres Bootes stehen und den Hauch der Geschichte und Kultur der Bretagne spüren. In ruhiger Fahrt laufen sie in den Hafen von Dinan ein und legen an. Die Stadt lockt mit seinen typisch bretonischen Restaurants und Spezialitäten, hier kann man seine Sinne gleich mehrfach verwöhnen, denn Dinan ist eine der ältesten und bedeutensten Küstensiedlungen der Bretagne.

   
Copyright © 2010 MDJ-LINE